Gruppen

Elefantengruppe

In der Elefantengruppe fördern und begleiten wir 25 Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren.

Wir sehen die gemeinsame Erziehung von behinderten und nicht behinderten Kindern als große Chance, voneinander zu lernen. Sie erkennen positive Wirkungsmöglichkeiten innerhalb des Zusammenlebens, gehen aufeinander zu, nehmen Rücksicht und verlieren Berührungsängste.

Durch die kindgerechte Raumgestaltung erleben die Kinder Möglichkeiten zur freien Spielauswahl, wie zum Beispiel Rollenspiel, kreative Spielangebote, Angebote zum Bauen und Konstruieren und Ruhebereiche. Mit klaren Strukturen, festen Ritualen in freundlicher Atmosphäre erleben Kinder Sicherheit, Orientierung und Geborgenheit. Gemeinsam leben und lernen heißt für uns, ein echtes selbstverständliches Miteinander zu erreichen.

Pinguingruppe

Unser Gruppenraum bietet verschiedene Bereiche ( Bau- und Puppenecke, Raum für Rollenspiele, Mal- und Bastelbereich, Lese- und Kuschelecke, Spielbereich für die ,,Kleinen“, wo die Kinder Spielen, lernen und Erfahrungen sammeln können. Kinder lernen ganzheitlich mit all ihren Sinnen, ihrer Kompetenz und Persönlichkeit. Durch altersgerechte Angebote und Projekte vermitteln wir den Kindern Fähigkeiten und Fertigkeiten, die ihr Wissen und Können erweitern. Beim gemeinsamen Morgenkreis, Frühstück und Mittagessen erleben sie tägliche Rituale. Gemeinsam spielen und voneinander lernen erleben die Kinder besonders im Freispiel. Das Spiel ist der Weg der Kinder zur Erkenntnis der Welt, in der sie leben!

 

Eichhörnchengruppe

In der Eichhörnchengruppe fördern, fordern und begleiten wir 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren. Betreuung, Erziehung und Bildung für die Kleinsten. Wir arbeiten mit festen Bezugserziehern/-innen. Das Raumangebot ist altersentsprechend gestaltet mit Ruhezonen und Rückzugsmöglichkeiten. Durch klare Strukturen und feste Rituale in freundlicher Atmosphäre bieten wir den Kindern Sicherheit, Orientierung und Geborgenheit.